Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend Ü35 Ü40

O’zapft is! LSV lädt zum beliebten Oktoberfest

Während das berühmte Münchner Pendant zum wiederholten Mal coronabedingt nicht stattfindet, heißt es am kommenden Samstag, 18. September 2021, „O’zapft is!“ auf dem Gelände des LSV. Beim beliebten LSV-Oktoberfest wird nämlich der Herbst eingeläutet und mit Fußball, kühlen Getränken, leckerem Essen sowie Musik gefeiert.

Nachdem zunächst das Team unserer 1. Herren ab 15 Uhr gegen Liebertwolkwitz um wichtige Heimpunkte kämpft, erfolgt die Eröffnung der „LSV-Wiesn“ ab 18 Uhr. Dabei können unsere Gäste erst gemütlich die Live-Übertragung der Bundesligapartie zwischen dem 1. FC Köln und RB Leipzig (Anstoß um 18.30 Uhr) verfolgen, bevor ihnen später DJ Örkel  mit seiner gepflegten Musikauswahl auf der Tanzfläche einheizt. Das solltet Ihr nicht verpassen! 

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und gute Stimmung! 

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend Ü35 Ü40

LSV veranstaltet traditionelles Familien-Sportfest

Es ist mal wieder soweit: Das allseits beliebte und stets gut besuchte Familien-Sportfest des LSV findet wieder statt. Vom kommenden Freitag bis einschließlich Sonntag, 16. bis 18. Juli 2021, herrscht wieder jede Menge Trubel auf dem LSV-Gelände in der Windorfer Straße. Mit jeder Menge Fußballspaß, leckeren Speisen und Getränken sowie Rahmenprogramm für Groß und Klein gibt es viele Gründe, die Karl-Siegmeier-Sportanlage an den drei Tagen zu besuchen. Der gesamte LSV freut sich auf zahlreiche Gäste, hoffentlich tolles Wetter und eine ausgelassene Stimmung. Also kommt vorbei und feiert mit uns! 

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend

SFV und FVSL brechen Saison ab

Sowohl der Sächsische Fußball-Verband (SFV) als auch der Fußballverband Stadt Leipzig (FVSL) haben beschlossen, die Spielzeit in den jeweiligen Ligen abzubrechen. Das gilt für den Frauen- und den Männerbereich gleichermaßen. Damit ist die Saison für alle LSV-Teams nun auch offiziell beendet. 

In sämtlichen Ligen wird es keine Auf- oder Absteiger geben. Somit wird die 1. Herren-Mannschaft des LSV auch in der kommenden Saison in der Landesklasse antreten. Auch die weiteren LSV-Teams bleiben in jeweiligen Ligen vertreten. 

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend

Kunstrasenbau: Antrag von Stadt Leipzig angenommen

Nachdem die LSV-Verantwortlichen im September 2020 einen Antrag auf Förderung für den Bau eines Kunstrasenplatzes eingereicht hatten, wurde uns nun vonseiten des Amts für Sport der Stadt Leipzig der Bescheid zugestellt, aus dem hervorgeht, dass der Förderanantrag angenommen und auf einer „Nachrückerposition“ platziert wurde. Dies bedeutet, dass unser Bauvorhaben die Anforderungen für eine Förderung erfüllt und eine förderwürdig ist. Da der Stadt Leipzig für dieses Jahr jedoch nur ein begrenztes Budget für die Sportförderung zur Verfügung steht und andere Projekte priorisiert werden, sei eine Förderung in diesem Jahr nur möglich, wenn die als prioritär eingestuften Projekte zurückgzogen würden. Gleichzeitig bedeutet dies jedoch, dass eine Förderung im kommenden Jahr durchaus realistisch ist. 

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend

Unser Shop ist online: Jetzt stöbern!

Unser eigener LSV-Onlineshop ist aktiv. Dank unseres Partners, dem „Modehaus Kathleen“ in Neukieritzsch, haben alle Mitglieder und Fans nun die Möglichkeit, Trikots, Hosen oder Sporttaschen im LSV-Design von JAKO zu bestellen. Und das zu super Preisen!

Schaut am besten direkt rein und bestellt euch euer eigenes Trainings- oder Spielequipment!

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Allgemein Frauen Jugend Ü35 Ü40

Projekt Kunstrasenbau: Antrag zur Förderung abgegeben

28. November 2020

Der Traum vom eigenen Kunstrasenplatz nimmt immer mehr Form an. Der Antrag für die Förderung wurde inzwischen eingereicht und wird derzeit begutachtet. Die Vision lautet, dass auf dem Platz 2 im Jahr 2021 ein Kunstrasenplatz entsteht. Vielen Dank an alle, die das Projekt bislang unterstützt hatten!  

Kategorien
Frauen

Klarer Sieg gegen Zwenkau

Klarer Sieg gegen Zwenkau

》》》 Spieltag #6:

Im Gegensatz zum letzten Spiel haben wir beim heutigen Heimspiel gegen Zwenkau/Groitzsch wieder klar gezeigt, dass wir Fußball spielen können.

Anpfiff war um 13 Uhr bei sonnigem Wetter und von Beginn an waren wir die dominantere Mannschaft. In der 12. Minute brachte uns Nele mit einem tollen Treffer in Führung. Durch präzise Doppelpässe erspielten wir uns viele Chancen, aus denen dann in kurzen, regelmäßigen Abständen weitere Tore entstanden. Nora spielte sich oft geschickt von der gegnerischen Abwehr frei und erzielte auf diese Weise das zweite und dritte Tor. Kurz vor der Halbzeit schoss Sarah das 4:0, baute damit unsere Führung weiter aus und wir gingen mit diesem super Gefühl in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir im Spiel die Oberhand. Wir nutzten die freien Räume und spielten gut miteinander, weshalb bald die Tore 5. (Leonie), 6. (Nele) und 7. (Nora) fielen. Gleichzeitig sorgte unsere Abwehr immer zuverlässig dafür, dass die Gegnerinnen nicht zum Tor durchkamen. Der 7:0-Sieg hätte bei der Anzahl an herausgearbeiteten Torchancen eigentlich sogar noch höher ausfallen können/sollen.

Insgesamt haben wir als Mannschaft ein tolles Spiel abgeliefert. Wir schöpfen aus diesem klaren Sieg wieder große Motivation und blicken den kommenden Spielen mit Vorfreude entgegen.

Eure LSVer Frauenpower ⚽️🏆

Kategorien
Allgemein Frauen

Frauen mit Gegenwind

Frauen mit Gegenwind

Vergangenen Sonntag waren wir zu Gast bei den Frauen des SG Olympia Frankenhain.
Ein unebener Platz und starker Wind begrüßten uns in Frankenhain, aber das soll keine Ausrede für unsere Leistung sein.

Die Mannschaft war nicht in Topform und das nutzten die Gegnerinnen aus. Durch fehlende Laufbereitschaft, sowohl in der Defensive als auch in der Offensive, und ein schlechtes Zweikampfverhalten gelang es unseren Gegnerinnen bereits in der ersten Halbzeit 3:0 in Führung zu gehen.

Auch in der zweiten Halbzeit war keine Verbesserung zu sehen. Lange Bälle wurden schlecht eingeschätzt und es kam zu einigen Fehlpässen.
Innerhalb weniger Momente konnten wir dennoch zeigen, dass wir spielen können.
Unsere Torhüterin Lara hat uns trotz der vielen Gegentore nicht im Stich gelassen und uns vor einer höheren Niederlage bewahrt.

Durch dieses Spiel wachsen wir an Erfahrung und müssen die nötigen Schlüsse ziehen, um den nächsten Spieltag wieder erfolgreich abzuschließen. Wir gehen mit positiven Gedanken ins kommende Spiel.

Dieses steigt am Sonntag Zuhause gegen Zwenkau/Groitzsch um 13:00 Uhr auf heimischen Rasen.

Wir freuen uns wie immer auf euch. Eure LSVer Frauenpower ⚽️🤗