LSV Südwest Leipzig – Fußball

Kategorien
1. Mannschaft Allgemein

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: 1. Herren gewinnt bei Spielvereinigung

Keine Glanzleistung, aber drei Punkte mit nach Hause genommen: So lautet das Fazit nach dem 4:2 (3:0)-Erfolg unserer 1. Herren gegen die Spielvereinigung Leipzig. Dabei hatte es zur Pause angesichts der klaren 3:0-Führung nach den Treffern von Armend Kraniji (8.), Rufus Stegmann (30.) und Roman Kretzschmar (34.) so ausgesehen, als könnte unsere Elf ihre Favoritenstellung gegen den Aufsteiger auch ergebnistechnisch deutlich untermauern. Allerdings war man sich aufgrund des komfortablen Vorsprungs und der deutlichen Kräfteverhältnisse wohl etwas zu sicher und lud den Gegner im zweiten Durchgang geradezu dazu ein, ins Spiel zurückzukommen und sich dank der Treffer von Pascal Bekker (Eigentor/53.) sowie Manuel Würzberger (61.) gar Hoffnungen auf den Ausgleich machen zu können. Nachdem klare Chancen aufseiten der Gastgeber jedoch ausblieben und der LSV wiederum einige sehr gute Möglichkeiten, beispielsweise durch Mohsine Baidar oder unseren „Capitano“ Roman, liegenließ, sorgte schließlich Neuzugang Sebastian Grund (87.) kurz vor dem Abpfiff für die Entscheidung und den letztlich verdienten Sieg. 

Damit bleibt die Mannschaft von LSV-Trainer Alexander Röhling auch im zweiten Stadtligaspiel der Saison auf Erfolgskurs und grüßt punkt- und torgleich gemeinsam mit SV Mölkau von der Tabellenspitze. Am kommenden Sonntag, 4. September, geht es zum Nachbarn vom LSC. Die Partie beginnt um 15 Uhr.

Kategorien
1. Mannschaft Allgemein

Matchday: 1. Herren zu Gast bei Spielvereinigung Leipzig

Am zweiten Spieltag der Stadtliga Leipzig tritt unsere 1. Herren beim Aufsteiger Spielvereinigung Leipzig 1899 an. Während unsere Elf den Saisonauftakt mit 3:0 gegen MoGoNo für sich entscheiden konnten, mussten die Gastgeber, die als Meister aus der Stadtklasse aufgestiegen waren, eine 1:3-Pleite bei TuS Leutzsch hinnehmen. Für unser Team von Trainer Alex Röhling geht es darum, sich direkt zu Beginn der Serie oben in der Tabelle festzusetzen. Personell kann er nahezu aus dem Vollen schöpfen. 

Kategorien
1. Mannschaft Allgemein

Erfolg zum Ligaauftakt: 1. Herren startet mit Sieg gegen

Nach dem bitteren Abstieg aus der Landesklasse möchte das Team unserer 1. Herren in dieser Saison in der Stadtliga Leipzig neu angreifen und um den direkten Wiederaufstieg mitspielen. Dafür konnten einige personelle Neuverpflichtungen getätigt werden, zudem bereitete sich das Team von Trainer Alexander Röhling konzentriert auf die neue Spielzeit vor und arbeitete nicht zuletzt im viertägigen Trainingslager im Erzgebirge konzentriert an den Grundlagen. 

Auf der heimischen Karl-Siegmeier-Sportanlage empfing der LSV den Stadtrivalen SG Motor Gohlis-Nord (MoGoNo) – und feierte einen gelungenen Saisonauftakt. Mit 3:0 (0:0) setzte sich die Mannschaft um Kapitän Roman Kretzschmar gegen die Gäste aus dem Norden der Stadt durch. Nachdem die erste Hälfte eher ereignisarm verlief und nach Aussage unseres Trainers „nicht gut“ war, platzte in der 62. Minute der Knoten, als Lars Heinrich unseren „Capitano“ Roman bediente, der zum 1:0 vollendete. Knapp zehn Minuten später war es dann unser Neuzugang Armend Krasniji (71.), der nach Vorlage von Abwehrchef Pascal Bekker auf 2:0 erhöhte. In der Nachspielzeit konnte sich Roman mit dem 3:0-Strafstoßtreffer sogar zum zweiten Mal in die Torschützenliste eintragen und sorgte damit dafür, dass unser Team sich direkt an die Tabellenspitze setzte. 

Im kommenden Spiel geht es am kommenden Sonntag, 28. August, zur Spielvereinigung 1899 Leipzig, die zum Saisonauftakt eine 1:3-Pleite gegen TuS Leipzig einstecken musste.